William Cuthbertson

Aktuelles

  • Internationaler Chopin Wettbewer

    Internationaler Chopin Wettbewer

    William Cuthbertson diente in der Jury des Thailand 4.Internationaler Chopin-Wettbewerb im November 2017, Bangkok. Die andere Mitglieder der Jury sind : Eliane Reyes – Belgien und Saori Haji – Japan ein.
    Es gab ein beeindruckendes Spiel und ich mochte den Sieger der Gruppe A, Warit Techanont. Ein Kontingent aus Viet nam war sehr gut,Schüler von Dao Trong Tuyen und Großvätern von Đang Son Thai, der 1980 den Warschauer Chopin – Wettbewerb gewann.
    Am Montag, den 20. November um 19 Uhr gab es ein Konzert der Jury an der Siam Ratchada Auditorium, Yamaha Ratchadapisek Music School, Bangkok stattfinden.
    • Eliane Reyes
      • M.Ravel, Jeux d´eau
      • C.Debussy : L´isle joyeuse
    • Saori Haji
      • C.Debussy: Reflets dans l´eau
      • F.Chopin : Waltz Op.64 No.2
      • M.Ravel : Scarbo
    • William Cuthbertson
      • F.Chopin: Barcarolle Op.60
      • F.Chopin : Ballade Op.52



  • Gisela Sick Bildungshaus

    Gisela Sick Bildungshaus

    Die Arbeit an dem Neubau, wo sich die Waldkirch Musikschule jetzt befindet, ist abgeschlossen. Klicken Sie hier für Artikel (Badische Zeitung)



  • Peter Feuchtwanger Symposium 2017

    Peter Feuchtwanger Symposium 2017

    Am 27.August gab es in Waldkirch ein Symposium mit ehemaligen Studenten von Peter Feuchtwanger und anderen die Interesse haben an seinen Methoden. Organisiert war es von William Cuthbertson.



  • Genussreise in der Zeit des Sturm und Drang und der Weimarer Klassik

    Genussreise in der Zeit des Sturm und Drang und der Weimarer Klassik

    Ohrenschmaus:Peter M.Ritter und William Cuthbertson - Freitag, 28. April 2017 19.30 Uhr. Peter M. Ritter rezitiert bekannte und beliebte Texte und Gedichten von Johann Wolfgang von Goethe, und William Cuthbertson spielt Grande Sonate pathetique Op.13 von Ludwig van Beethoven.
    Albert Wöhrle Bio-Partyservice und Bio-Catering Simonswälderstr.50,79261 Gutach-Bleibach, 38 Euro (Getränke separat), Kulturprogramm und biologisches Drei-Gänge- Menü (vegetarisch und Fleisch)
    Anmeldung : telefonisch, 07685 913410 , oder per Email, info@albert-woehrle.de